MUTASPIR - Wandel durch Spiritualität

 

 

Wie können Pflege- und Gesundheitseinrichtungen Spiritual Care als Ressource integrieren?

Das Drittmittelprojekt MUTASPIR entwickelt passgenaue Strategien der Organisationsentwicklung und Personalentwicklung.


MUTASPIR-Handreichung >>

MUTASPIR-Homepage >>

Aktuelles Kursangebot:

20.-24. Oktober 2024 | Bernried
Basiskurs Spiritual Care. MUTASPIR. Wandel durch Spiritualität.
Ein praktischer Workshop für Mitarbeitende in Gesundheits- und Sozialberufen
Weitere Infos >>

3.-5. November 2024 | Bernried
Aufbaukurs Spiritual Care. MUTASPIR. Wandel durch Spiritualität.
Vertiefung und Arbeit an Implementierungs-Projekten
Weitere Infos >>

 

MUTASPIR - Narrative

 

"Gestern war ich in einer unserer Kitas als Supervisorin und sollte, so war der Auftrag der Leitung an mich, mit den Mitarbeitenden Ziele, private wie berufliche, reflektieren. Da dachte ich mir direkt, (…) einfach unmöglich.

Also habe ich mir zwei Eingangsfragen überlegt: „Welche Bereiche Ihres (Arbeits-)Alltags geben Ihnen momentan Sinn?“ und „Wo vermissen Sie einen solchen Sinn?“ (...) und anschließend haben wir mit dem Würfel mit spirituellen Impulsen gespielt. - War das klasse, ehrlich: Die Praktikantin hat berichtet, dass sie im letzten Jahr zum Glauben gefunden hat und eine Erzieherin hat vom Tod ihres Sohnes erzählt und jeder einzelne hat berichtet, was ihn stärkt, bei der Arbeit und im Alltag, ganz, ganz toll.

Sie haben mir in der abschließenden Rückmelderunde gesagt, dass sie sich richtig gefürchtet hatten vor dem langweiligen Thema „Ziele“ - aber das Würfelspiel, das sei echt klasse gewesen 😁

Ja, und was soll ich euch sagen: Ich habe einen Folgeauftrag 😉"

Ursula K. (Diplom-Psychologin und Systemische Therapeutin, Beraterin und Supervisorin)